Direkt am Bahnhof des malerischen Engadiner Dorfes Zernez, auf 1’474 m ü. M., liegt das schön und individuell eingerichtete Hotel a la Staziun. Hagen Dix führt das über 100 Jahre alte, renovierte Haus mit seinem Team das ganze Jahr über.

Zernez im Winter

Die 15 km lange Loipe in Zernez ist nachts beleuchtet und mit 200 km Loipennetz im Oberengadin verbunden. Die Skigebiete in Livigno, im Unter- und Oberengadin sind von hier aus – auch mit dem Zug oder Bus – gut erreichbar. Mit einer Ski- Tageskarte zahlen Sie nur CHF 1.– für die Fahrt mit der Rhätischen Bahn ins Skigebiet. Schlittelbahn, Kunsteisbahn und Natureisplatz gehören ebenfalls zum Winterangebot des Dorfes.

Zernez im Sommer

Im Sommer ist Zernez der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen in unberührter Natur im Nationalpark. Bikestrecken oder schöne Cabrio oder Töfftouren – z.B. nach Livigno oder Scuol – beginnen direkt vor der Haustür. Wellness und Badespass gibt es im Familienbad direkt am Ort mit 34 Grad im Aussenbecken, angeschlossenem Spielplatz und Minigolf.

Nationalparkzentrum Zernez

Das Nationalparkzentrum in Zernez ist ein Informationszentrum mit interaktiver Dauerausstellung, Entdeckerpfad für Kinder, einem interaktiven Alpenflug und einer Vielzahl an weiteren Attraktionen und guten Informationsmöglichkeiten.